Diese Webseite verwendet Cookies

Wir und bestimmte Dritte verwenden Cookies. Einzelheiten zu den Arten von Cookies,ihrem Zweck und den beteiligten Stellen finden Sie unten und in unserem Cookie Hinweis. Bitte willigen Sie in die Verwendung von Cookies ein, wie in unserem Cookie Hinweis beschrieben, indem Sie auf "Alle erlauben" klicken, um die bestmögliche Nutzererfahrung auf unseren Webseiten zu haben. Sie können auch Ihre bevorzugten Einstellungen vornehmen oder Cookies ablehnen (mit Ausnahme unbedingt erforderlicher Cookies). Cookie Hinweis und weitere Informationen

464 - Sammelversteigerung von Einzelstücken und Räumungsposten

DE-13125 Berlin, Am Stener Berg 41e  

Zuschläge am Mittwoch, 10. Juli 2024 ab 12:00  | Auktion beendet

Abgeschlossen | Terminauktion

 Auktionszeitraum

Gebotsabgabe ab
Mi  03.07.2024,  18:00
Zuschläge ab
Mi  10.07.2024,  12:00
Zuschläge bis
Mi  10.07.2024,  17:13

 Vorbesichtigung

Freitag, den 05.07.2024 von 09.00 – 13.00 Uhr

 Zusatzinformationen

Hinweis:

Die automatisch versendete Email über den Zuschlag zu einem Posten gilt nur als vorläufig und wird erst durch die Zusendung der Rechnung des zuständigen Auktionators rechtskräftig.

 

Standort: 

Die Auktionshalle Berlin, Am Stener Berg 41e, 13125 Berlin

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass der Käufer selber dafür Sorge trägt, die Abholbedingungen vor Ort zu prüfen. Die Auktionshalle Berlin übernimmt keinerlei Kosten für möglicherweise entstandene Abholaufwendungen des Käufers, die aufgrund von Fehleinschätzungen der örtlichen Gegebenheiten entstanden sein könnten.

 

Abholbedingungen: 

Achtung, ein Versand ist nur durch unseren Dienstleister möglich. Wir benötigen noch am Tag der Rechnungsstellung eine Information, ob die Artikel versendet werden sollen. Weitere Informationen und Preise unter: www.die-auktionshalle-berlin.de/versand. Die fristgemäße Abholung des Kaufgegenstands zu den angegebenen Abholzeiten stellt eine vertragliche Hauptpflicht des Käufers dar. Die Abholung ist erst nach vollständiger Bezahlung des Gesamtpreises möglich. Sämtliche Kosten die durch eine nicht fristgerechte Abholung der Kaufgegenstände entstehen, sind durch den Käufer zu tragen.

Die Abholung muss am Donnerstag, den 11.07.2024, in der Zeit von 12.00 - 16.00 Uhr oder am Freitag, den 12.06.2024, in der Zeit von 09.00 - 14.00 Uhr erfolgen. Die Kasse schließt an beiden Tagen 30 Minuten vor Ende der Abholzeit. 

 

Zahlungshinweis: 

Der Rechnungsbetrag ist vor Ort bei der Abholung Bar oder per EC-Karte zu begleichen oder im Vorfeld per Überweisung. Die Ausgabe der Ware erfolgt erst nach Zahlungseingang.

 

Kaufpreis und Aufgeld: 

Preise für Positionen sind an gewerbliche Kunden gerichtet und als Nettopreise ausgewiesen. Auf diese Nettopreise wird ein ein Aufgeld von 23,8% (20% Aufgeld + 19% MwSt. auf das Aufgeld) erhoben. Private Bieter sind zugelassen.

Beachten Sie auch unsere Versteigerungsbedingungen.